Welche Größen gibt es bei Bettwäsche? – WS-Trend

Welche Größen gibt es bei Bettwäsche?

durch Waldemar Sonnwald auf October 27, 2020

Je nach Alter und Körpergröße gibt es viele verschiedene Bettwäschegrößen.

Die Standardgrößen sind von Land zu Land unterschiedlich.

Hier stellen wir Ihnen eine kleine Übersicht an gängigen Größen in Deutschland vor. Dabei ist die Körpergröße des Kindes zu beachten. Die Füße sollten gänzlich bedeckt sein und die Bettwäsche sollte immer etwas größer sein als das Kind.

Babys Kleinkinder ab dem 1 Lebensjahr

Bettdeckenbezug

90x140 cm oder 100x135 cm

Kissenbezug

40x60 cm

 

Kinder und Erwachsene

Bettdeckenbezug

135x200 cm oder 140x200 cm (Standard Single Größe)

Bei der Single-Größe ist durch die Toleranz (-+3-5 cm) bei der Herstellung, kaum ein Größenunterschied wahrzunehmen ist. Bettwäsche der Größe 135x200 passt auch wunderbar auf Decken der Größe 140x200 und andersrum genauso.

155x200 cm oder 160x200 cm (Komfortgröße)

155x220 cm (für große Menschen)

200x200 cm oder 220x200 cm (Doppelbett)

240x200 cm (Kingsize)

 

Kissenbezug

80x80 cm (Standard Größe)

70x90 cm (passt auch auf 80x80 Kissen)

70x80 cm 

50x70 cm

63x63 cm (Niederlande, Belgien)

 

 

 

 

ZURÜCK NACH OBEN